Livinxs Hängematten mit Stahlgestell

Die Livinxs Doppel Hängematten mit Stahlgestell sind der perfekte Begleiter für einen entspannten Sommertag. Dank dieser tollen Hängematten muss auch im Garten, am Strand oder auf Terrasse und Balkon nicht auf Komfort verzichtet werden. Die Outdoor Hängematte sorgt für ein unvergessliches Urlaubsfeeling direkt bei Ihnen Zuhause.

Wo kann ich meine Hängematte Aufstellen?

Es gibt fast nichts schöneres, als in einer Hängematte einen stressigen Tag auspendeln zu lassen. Aber wo stelle ich sie denn am besten auf? Gut entspannen lässt es sich natürlich im Freien. Eine Hängematte mit Gestell lässt sich einfach im Garten, am Strand oder sogar beim Camping im Wald aufstellen. Wer über keinen Garten verfügt, kann die Hängematte natürlich auch auf der Terrasse oder, wenn denn der Platz reicht, auch auf dem Balkon aufbauen. Aber selbst im Inneren der Wohnung kann eine Hängematte platziert werden.

Der Kreativität sind also praktisch keine Grenzen gesetzt und in einer guten Hängematte kann überall entspannt werden, wo es Ihnen lieb ist.

Wie finde ich die perfekte Größe für eine Hängematte?

Die Größe der Liegefläche muss bei der Auswahl der richtigen Hängematte unbedingt berücksichtigt werden. Umso breiter die Hängematte, umso höher der Komfort.

Aber welche ist denn nun die perfekte Größe für mich?

Eine Hängematte für eine Person sollte mindestens zwischen 120 – 140 Zentimeter breit sein. Hängematten unter 120 Zentimeter sind für Kinder gut geeignet aber könnten für einen Erwachsenen schnell unbequem werden. Eine Hängematte für zwei Personen fängt mit 150 Zentimeter an, unter Umständen können aber breiten bis zu 180 Zentimeter komfortabler sein.

Das beste Material für die Hängematte

Eine weitere wichtige Frage beim Kauf der perfekten Hängematte ist welches Material genommen werden soll. Zur Auswahl stehen Baumwolle und synthetisches Polyestergewebe. Das Polyester hat einige klare Vorteile denn es ist extrem witterungsbeständig und kann praktisch das ganze Jahr im freien bleiben, vorausgesetzt es wurde ein Gestell gewählt, welches genau so Wetterfest ist. Das Material ist zudem, anders als Baumwolle, sehr leicht zu pflegen. Es reicht, nur mit einem feuchten Lappen über die verschmutzte Stelle zu wischen und die Verunreinigung ist beseitigt. Ein weiterer Vorteil sind die Farben, welche auf dem Polyestergewebe deutlich besser rüberkommen und auch nicht durch Sonneneinstrahlung ausbleichen. Häufig wählen Kunden trotzdem Baumwolle da sie das Hautgefühl bevorzugen, obwohl heutiges Polyestergewebe dank der heutigen Standards vom Hautgefühl her mit Baumwolle mithalten kann.

Hängematte mit Gestell oder ohne Gestell

Die Frage, ob es besser ist eine Hängematte mit oder ohne Gestell zu kaufen, ist heiß diskutiert. Aber eigentlich gibt es hierbei doch einen klaren Sieger: die Hängematte mit Gestell.

Hängematten mit Gestell lassen sich flexibel überall aufstellen, wo der Platz gegeben ist. Um eine Hängematte ohne Gestell aufzuhängen, muss erstmal der richtige Ort gefunden werden wie zum Beispiel zwischen Zwei Bäumen mit genau der richtigen Entfernung, oder zwischen Trägern mit dem perfekten Abstand.

Ein häufig genanntes Argument für Hängematten ohne Gestell ist der einfache Transport, da sie sich klein zusammenfalten lässt und kaum Platz wegnimmt, anders als ein Hängemattengestell. Aber bei einem guten Gestell ist der Transport gar kein Problem mehr. Ein Stahlgestell lässt sich einfach wieder auseinander bauen und in der praktischen Tasche für den Transport verstauen. Der verbrauchte Platz ist minimal und kaum größer als bei einer herkömmlichen Hängematte ohne Gestell.

Auch wichtig für die Wahl zwischen mit oder ohne Gestell: Sicherheit. Eine Hängematte mit einem hochwertigem Gestell steht sicher und fest. Wenn die Hängematte allerdings über kein Gestell verfügt, hängt die Sicherheit von zwei Pfosten, Pfeilern oder sonstigen Befestigungsmöglichkeiten ab, die eventuell unter der Belastung nachgeben. Vielleicht wurden die Knoten auch falsch gebunden und lösen sich unter Last. Also ganz klar, wer Sicherheit will braucht ein gutes Hängemattengestell.

Ein Gestell aus Holz oder Metall, was ist besser?

Die Auswahl an Gestellen für Hängematten ist enorm. Es gibt Modelle aus Holz oder Metall in hunderten verschiedenen Farben und Formen. Da kann die Auswahl schnell überwältigend werden. Aber welches Gestell nehme ich denn nun am besten?

Ein Holzgestell sieht gut aus, bietet allerdings kaum Flexibilität und ist preislich um ein Vielfaches teurer als Hängematten Gestelle aus Metall. Metallgestelle können für den Transport ganz einfach auseinandergebaut werden und nehmen so kaum noch Platz weg. Wenn das Gestell für die Hängematte aus hochwertigem Metall besteht kann es Wind und Wetter trotzen und kann für das ganze Jahr im freien Bleiben. Metallgestelle bieten zu dem auch noch eine größere Farbauswahl: Weiß, Grau, Schwarz oder ein cooler Edelstahl -look sind nur einige der Möglichkeiten.

Vivatrade Newsletter Anmeldung
5 EUR Willkommensgeschenk für Newsletter Empfänger
Aktuelle Aktionen Neu eingetroffene Artikel
Top Angebote früher als alle anderen Empfehlungen