Vivatrade
Bis 12 Uhr bestellen,
Versand noch heute!
Versandkostenfrei
in Deutschland
Kundenservice
0461 505 440
Trusted Shop

Elektro Tischgrill – Für direktes Grillen am Tisch

Ein moderner Elektrogrill ist für Grill-Fans eine willkommene Alternative, wenn bei schlechtem Wetter in geschlossenen Räumen gegrillt werden soll oder der Mietvertrag den Betrieb eines Holzkohle- oder Gasgrills verbietet. Da die Elektrogrills der neuen Generation in Leistung und Ausstattung punkten können, gelingt ein saftiges Steak mühelos. Intensive Gerüche und lästigen Rauch, die Nachbarn störend finden könnten, entstehen bei einem elektrischen Balkongrill erst gar nicht.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Möchten Sie im Winter grillen, aber nicht draußen in der Kälte stehen, kommt Ihnen der Elektrogrill als Zweitgerät in Form eines Tischgrills bestimmt entgegen. Ausgestattet mit einem Trolley und leichtgängigen Rädern sorgt er für Mobilität. Eine Grillhaube ermöglicht auch mühelos indirektes Grillen.

Wenn Sie sich ein elektrisches Grillmodell zulegen wollen, sollten Sie auf gute Qualität und neuesten technischen Standard achten. Allzu preiswerte Geräte verursachen häufig mehr Ärger als Spaß. Wir führen in unserem Angebot ausschließlich hochwertige Geräte unserer namhaften Marke Traedgard Design.

Die Basics – wie funktionieren Elektrogrills?

Während Gas- und Holzkohlegrills mit offener Flamme arbeiten, um die benötigte Hitze zu erzeugen, sieht es bei der elektrischen Variante anders aus. Herzstück von einem praktischen Elektrogrill ist eine Heizspirale. Mit Strom aus der Steckdose betrieben, wird sie zum Glühen gebracht. Sie befindet sich unter dem Grillrost oder der Grillplatte. Bei unserem Traedgard Design Tischelektrogrill „Indio 300E“ gehört darüber hinaus ein Deckel zur serienmäßigen Ausstattung. Er ermöglicht eine Hitzestrahlung von allen Seiten und verströmt noch weniger Gerüche. Die Wärme bleibt im Inneren, das Garen erfolgt schonend und schnell.

Über einen Temperaturregler stellen Sie die gewünschte bzw. benötigte Temperatur ein. Im Idealfall erfolgt dies stufenlos. Ist die Fettauffangschale abnehmbar, lässt sich diese leicht reinigen.

Die Vorteile zusammengefasst

Der Elektro Grill ist die einfachste und komfortabelste Grill-Art. Es entstehen weder Rauch noch Qualm. Als Tischgrill verwendet, kann er sogar in der Wohnung oder als Gastro-Grill eingesetzt werden. Unser hochwertiger Elektrogrill Traedgard Design „Indio 300E“ besitzt zum Beispiel zwei gusseiserne Grillroste mit unabhängigen leistungsstarken Brennern, sowie einen Warmehalterost und einen Thermometer in der Haube. Somit ist dieser Tisch Elektrogrill nicht nur für Hobbygriller die optimale Wahl, sondern auch für die Grillprofis in der Gastronomie. Auf Wunsch kann dieser Tischgrill mit einem Trolley und leichtgängigen Laufrädern im Nu zum Gartengrill umfunktioniert werden und er nimmt wenig Stauraum in Anspruch. Es entstehen keine krebserregenden Dämpfe durch auf die Glut herabtropfendes Fett, was eine gesunde Alternative zu anderen Grillmethoden gilt. Lästiges Entsorgen der Asche wie beim Holzkohlegrill entfällt.

Das klingt ja alles toll, aber gibt es auch Nachteile?

Das ursprüngliche Grillen mit Holzkohle bringt ein unverwechselbares Raucharoma mit sich auf das auch heute noch eingefleischte Grill-Fans schwören. Das bekommt man weder in der Pfanne noch auf dem Elektrogrill hin. Rauchige Gewürze oder entsprechende Barbecue-Soßen können dies nur teilweise ausgleichen. Manch ein Hobbygriller vermisst das Grill-Feeling, wenn es keine offene Flamme gibt und wird keine Vorliebe für einen Elektrogrill entwickeln. Es fehlt ihm das Knistern von Holz oder Kohle, die Faszination lodernder Flammen und deren Lichtspiel bei Dunkelheit.

Damit der Grill elektrisch betrieben werden kann, muss eine Steckdose vorhanden sein. Wird der Elektrogrill im Garten aufgestellt, könnte dies ein kleines Problem sein, für einen Grillausflug an den Strand oder in den Park ist ein Elektrogrill nicht geeignet, da kein Stromanschluss vorhanden ist.

Wichtige Punkte zur Kaufentscheidung

Grundsätzlich sollten Sie Wert auf Qualität legen und nicht gleich das nächste Schnäppchenangebot nutzen, denn mit der Preisspanne gehen auch erhebliche Qualitäts- und Leistungsunterschiede einher. Schließlich möchten Sie beim Grillen mit dem Elektrogrill auch Spaß haben und sich nicht immer mit irgendetwas rumärgern.

Die richtige Größe für den Elektro Balkongrill oder für die Terrasse
Je niedriger der Preis ausfällt, umso kleiner fällt meist auch die Grillfläche aus. Überlegen Sie sich daher im Vorfeld, für wie viele Personen Sie Ihre Grillideen verwirklichen möchten und welche Grillfläche Sie dafür benötigen. Der Grillrost sollte mindestens 40 x 30 cm messen, denn selbst bei zwei Personen ist ein Minigrill zu klein und macht nicht wirklich Spaß.

Aus welchem Material soll der Rost für den Elektrogrill sein?Neben seiner Größe ist auch das Material des Grillrosts ein wichtiges Kriterium. Verchromter Edelstahl heizt sich nur langsam auf. Auch in Sachen Hitzespeicherung und Reinigung kann ein solcher Rost nur schwerlich punkten. Roste aus Gusseisen sind ideal. Sie speichern die aufgenommene Hitze optimal und geben sie an das Grillgut weiter. Sie erzeugen außerdem die schönsten Grillmuster, das sogenannte Branding.

Besitzt der Elektrogrill anstelle eines Grillrostes eine kompakte Grillplatte, erzeugen Erhebungen auf der Platte das Grillmuster. Die Heizschlange ist nicht frei sichtbar. Wenngleich die Hitzestrahlung etwas geringer als bei einem klassischen Rost ausfällt, erfolgt eine gleichmäßigere Wärmeverteilung.

Wie viel Leistung benötigen Sie?
Der günstigste Preis nützt nichts, wenn der Brenner des Grills zu wenig Leistung erbringt. Daher sollte ein gutes Gerät mindestens 2.000 Watt Leistung erzeugen. Der Traedgard Design Tischelektrogrill „Indio 300“ wartet nicht nur mit jeder Menge Zubehör auf, er verfügt über zwei Brenner zu je 1.200 Watt.

Bei unserem hochwertigen Elektrogrill mit Deckel ist im Inneren ein zusätzlicher Hitzeschutz angebracht. Er reflektiert die Wärme zurück auf das Grillgut. Das spart Energie.

Die Sicherheit
Der Sicherheitsaspekt sollte unter keinen Umständen vernachlässigt werden. Das gilt vor allem bei der Nutzung in geschlossenen Räumen. Achten Sie stets darauf, dass die vorgeschriebene CE-Kennzeichnung vorhanden ist. Die CE-Kennzeichnung bestätigt ihnen, dass das Produkt den geltenen rechtlichen EU-Anforderungen entspricht.

So wird der nächste Grillabend zum Erfolg

Ganz gleich, ob Sie mit Freunden, der Familie oder alleine grillen möchten, wir haben für Sie den passenden Grill im Angebot. Innerhalb von Deutschland liefern wir ohne zusätzliche Versandkosten. Sie haben noch Fragen zu unseren Produkten? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns im Online Chat, wir beraten Sie gerne ausführlich!

Vivatrade Newsletter Anmeldung
5 EUR Willkommensgeschenk für Newsletter Empfänger
Aktuelle Aktionen Neu eingetroffene Artikel
Top Angebote früher als alle anderen Empfehlungen